Wasser ist ungesund, giftig und tödlich!

Wie lange wollen wir uns noch von den Verschwörern der Schulmedizin und der Industrie vormachen lassen, dass Wasser gut für uns Menschen wäre? Es liegt völlig auf der Hand, dass wir alle über Jahre einer menschenfeindlichen Propaganda ausgeliefert waren, um diesen Unsinn zu glauben. Schon seit längerer Zeit steigen die Empfehlungen, wie viel Wasser man täglich trinken sollte. Ist es wirklich ein Zufall, dass auch die Gewinne der Mineralwasser-Industrie in Deutschland seit fünf Jahren in Folge steigen? Mit Wasser haben diese Menschenfeinde alleine in Deutschland 3,2 Milliarden Euro verdient! Dabei ist die durchschnittliche Qualität nicht nachweislich besser als die von Leitungswasser! Denkt man einmal in Ruhe darüber nach, ist es klar, dass Wasser einer der gefährlichsten Stoffe auf diesem Planeten ist!

wasser_01

„Aber der Mensch besteht doch zu 75% selbst aus Wasser“, höre ich den geneigten Leser einwenden. Das ist einer der häufigsten Gegenargumente und der Beweis, dass man den Lügen und Betrügereien schon verfallen ist. Denn diese Behauptung ist übelste Propaganda!

Wir vom Explikator-Institut haben uns einen Durchschnitts-Wassertrinker von der Straße geschnappt, sezierten ihn akribisch und wogen, alles, was wir fanden. Er war 1,70 Meter hoch und wog 70 kg. Dabei wogen:

Skelett : 8,5 kg
Haut: 6,1 kg
Muskeln: 30 kg
Darm: 2,0 kg
Leber: 1,7 kg
Gehirn: 1,3 kg
Lunge: 1,0 kg
Herz: 0,3 kg
Nieren: 0,3 kg

Wenn wir das alles zusammenrechnen bleiben: 18,8 kg!
Das bedeutet: Der Mensch kann zu maximal 37% aus Wasser bestehen!

wasser_02

Aber nun die unwiderlegbaren Beweise, wie ungesund und gar tödlich Wasser ist:

  1. Was ist der wichtigste Verursacher von starkem Schwitzen? Wasser! Und das kann für Betroffene wirklich schlimm sein – Starkschwitzer finden oft keinen Sexualpartner. Denn wer findet schon Schweiß erotisch?
  2. Obwohl der Mensch einen freien Willen hat, kann er – egal wie gut er trainiert ist – nicht anders als irgendwann Harn zu lassen. Denkt nur an all’ die armen, verspotteten Bettnässer. Und was ist schuld an dieser Harn-Misere, die uns alle zu Sklaven macht? Wasser, nichts anderes!
  3. Was haben Adolf Hitler, Charles Manson, Josef Stalin und 100% der befragten Massenmörder alle übereinstimmend getrunken? Wasser, genau!
  4. Die größten Spezialisten in der Folterung, die amerikanischen Geheimdienste, verwenden nicht Zahnarzt-Werkzeug oder glühende Zangen oder Psychopharmaka zur Folterung in Abu Ghuraib oder Guantanamo. Nein! Sondern? Wasser – weil wir unbewusst ahnen, wie gefährlich es ist.
  5. Alleine in Deutschland sind im Jahre 2013 446 Menschen ertrunken, wahrscheinlich 20.000 in ganz Europa. Das waren Mütter, Väter, Brüder, Schwestern und Kinder! Ertrinken ist eine der häufigsten Todesursachen bei Kleinkindern. Und es ist ein grausamer, schrecklicher Tod. Und was ist schuld am Ertrinken? Wasser – weil es der menschliche Körper eben nicht verarbeiten kann!
  6. Kauft euch irgendein Pflanzengift oder ein Schädlingsbekämpfungsmittel. Dann schaut ‘mal genau auf die Inhaltsstoffe. Was ist Inhaltsstoff Nummer eins? Wasser natürlich – weil es giftig ist!
  7. Jedes Jahr sterben Dutzende Marathonläufer weltweit an Hyponatriämie. Das führt zu einer Schwellung des Gehirns und zu epileptischen Anfällen, bevor man stirbt. Fragt irgendeinen der Halbgötter in Weiß, was die Ursache dieses grausamen Todes ist! Er wird mit „Wasser“ antworten müssen, wenn er ehrlich ist.
  8. Alle Menschen, die bisher irgendwann einmal in ihrem Leben Wasser getrunken haben, sind gestorben! Und daran hat sich nie etwas geändert, trotz aller Forschung!
  9. Im Gegensatz zu unserem Magen, der einen ph-Wert von ca. 2 hat, ist Wasser weder sauer noch basisch, sondern neutral und hat einen ph-Wert von 7. Jeder kann erkennen, dass sich das nicht vertragen kann!
  10. Ganze Landstriche sind von Fluten, Starkregen und dem steigenden Meeresspiegel betroffen. Einige Länder wie z.B. Bangladesch drohen sogar für immer von den Weltkarten zu verschwinden. Warum? Wegen Wasser!

wasser_03

Bier hingegen schützt vor Herzinfarkt und Schlaganfall, beugt Osteoporose sowie Nierensteinen vor und verhindert Demenz. Anscheinend kann eines seiner Inhaltsstoffe, Xanthohumol sogar vor Krebs schützen! Bier ist fett- und cholesterinfrei. Niemand ertrinkt an Bier. Trinkt Bier!

* Der Autor dieser Zeilen dankt seinen Sponsoren Paulaner, Löwenbräu und Augustiner und der Münchener Oktoberfest GmbH. Oans, zwoa, gsuffa!

2 thoughts on “Wasser ist ungesund, giftig und tödlich!

  1. Top!! ist auch noch keiner drauf gekommen das Wasser Menschen zu Vergewaltigern und Massenmördern machen. Adolf Hitler war nur so geworden weil er mit Wasser gestillt wurde. NAZI WASSER!! aus der NAZIQUELLE!!! Aber ich kenne noch etwas schlimmeres als Wasser …. Nahrung die macht Menschen schwul. Bananen Gurken, Maiskolben und Toastbrot. NAZI TOASTBROTTTTT

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 verfügbare Zeichen.